Investitionen des AWZV Bode-Wipper:  

Bleicherode

In der Johannes-Kleinspehn-Straße wird in den Jahres 2022 und 2023, im Rahmen einer Gemeinschaftsbaumaßnahme mit der Stadt, dem Wasserverband Nordhausen (WVN) und den Thüringer Energienetzen (TEN) die Mischwasserkanalisation einschl. der Hausanschlüsse erneuert. Baubeginn war Februar 2022 und mit der Fertigstellung ist im III. Quartal 2023 zu rechnen.

Fotos: Baustelle März 2022



Foto: Baustelle Juli 2023

 

 

Lipprechterode

Im Frühjahr 2022 wurde mit der abwassertechnischen Erschließung nördlich der Bode begonnen. Dabei werden die Hauptstraße und die Füßlingsgasse, im Rahmen einer Gemeinschaftsbaumaßnahme mit der TEN, dem WVN, dem Straßenbauamt sowie der Gemeinde Lipprechterode grundhaft ausgebaut.

Foto: Baustelle Juli 2022

 

 

Wolkramshausen

Weiterhin wurde im Frühjahr 2022  mit der abwassertechnischen Erschließung der Ortschaft Wolkramshausen begonnen.
Dabei werden Teile der Hainleitestraße, die Teichgasse, Eckengasse, Alte Mühlgasse, Backsüber sowie der Schulweg im Rahmen einer Gemeinschaftsbaumaßnahme mit der TEN, dem WVN sowie der Stadt Bleicherode grundhaft ausgebaut.

 Foto: Baustelle Juli 2022

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des AWZV ist während der Kernarbeitszeit

montags von 8:00 Uhr bis 14.00Uhr
dienstags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
mittwochs von 8:00 Uhr bis 14.00Uhr
donnerstags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
sowie freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

telefonisch unter der Rufnummer    
036338/45620 bzw. der FAX Nr. 036338/456212
und unter info@abwasser-bleicherode.de zu erreichen.

Sprechzeiten

Ab Montag, dem 03.01.2022 sind persönliche Termine mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 

dienstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

nur noch nach vorheriger, telefonischer Terminvereinbarung möglich. 

Weiterhin ist Tragen einer Mund-Nasen- Maske erforderlich, wie für öffentlich zugängliche Gebäude vorgeschrieben.

Notruf

Bitte beachten Sie, dass zum 01.07.2015 im AWZV Bode-Wipper die gleitende Arbeitszeit eingeführt wurde. Wenn Sie also mit einer bestimmten Mitarbeiterin / einem bestimmten Mitarbeiter außerhalb der Sprech- bzw. Kernarbeitszeiten sprechen möchten, empfiehlt sich eine vorherige Terminvereinbarung.

Außerhalb der Sprech- und Geschäftszeiten sowie bei Störungen und Havarien erreichen Sie den AWZV unter der

Notrufnummer 0172/ 3602200

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.