Derzeitig gibt es keine Ausschreibungen im AWZV.

Stellenangebote

Der AWZV sucht ab sofort eine/n Elektroniker/in für Betriebs- und Automatisierungstechnik

Ihre Aufgabe:

  •          Überwachen, Bedienen und Warten, Reparieren und Installieren von elektrischen Betriebs- und Verfahrensanlagen, Maschinen sowie Energieanlagen, 
  •          Überwachen, Bedienen und Warten, Reparieren und Installieren von Schalt- und Steuerungsanlagen, SPS Netzwerke und Anlagen der Kommunikationstechnik,
  •          Unterstützung des Teamleiters bei der Überwachung und Auswertung von Prüf- und Betriebsdaten,
  •          Ausführung aller notwendigen Arbeiten zur Aufrechterhaltung des Kläranlagenbetriebes,
  •          Kontrolle und Wartungsarbeiten am Kanalnetz,
  •          Pflege- und Instandhaltungsarbeiten an den betriebseigenen Grundstücken,
  •          Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst, auch an Wochenenden. 

Anforderungsprofil:

  •        Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker in der Fachrichtung Betriebstechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar, 
  •        Bereitschaft zur Weiterbildung und Qualifizierung im Bereich der Abwassertechnik,
  •        Gute Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen und der technischen Regelwerke,
  •        Verantwortungsbereitschaft, Engagement und Teamgeist werden vorausgesetzt,
  •        Besitz eines Führerschein Klasse B und T,
  •        Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in Bezug auf Prozessleit- und Fernwirktechnik (WinCC) sowie  MS-Office-Programmen,
  •        Ein Wohnsitz in der näheren Umgebung ist Voraussetzung.

Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Bezahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD-VKA),
  • Sozialleistungen gemäß TVöD,
  • Jahressonderzahlung gemäß TVöD,
  • Leistungen zur Zusatzversorgung,
  • Unterstützung und Förderung bei der fachlichen Weiterbildung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte im verschlossenen Umschlag bis zum 20.07.2020 an den:

AWZV Bode-Wipper
Kehmstedter Weg 44 
99752 Bleicherode

Kennwort: Bewerbung Elektroniker/in

 

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des AWZV ist während der Kernarbeitszeit

montags von 8:00 Uhr bis 14.00Uhr
dienstags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
mittwochs von 8:00 Uhr bis 14.00Uhr
donnerstags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
sowie freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

telefonisch unter der Rufnummer    
036338/45620 bzw. der FAX Nr. 036338/456212
und unter info@abwasser-bleicherode.de zu erreichen.

Sprechzeiten

Die Sprechzeiten stehen derzeitig nur nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind


dienstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

für Sie da.

Außerhalb dieser Sprechzeiten bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung.

Notruf

Bitte beachten Sie, dass zum 01.07.2015 im AWZV Bode-Wipper die gleitende Arbeitszeit eingeführt wurde. Wenn Sie also mit einer bestimmten Mitarbeiterin / einem bestimmetn Mitarbeiter außerhalb der Sprech- bzw. Kernarbeitszeiten sprechen möchten, empfiehlt sich eine vorherige Terminvereinbarung.

Außerhalb der Sprech- und Geschäftszeiten sowie bei Störungen und Havarien erreichen Sie den AWZV unter der

Notrufnummer 0172/ 3602200

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok