Am Montag, dem 20.11.2017 finden um 17.00 Uhr bzw. um 19.00 Uhr die Verbandsversammlungen des GWUV Bode-Wipperaue sowie des AWZV Bode-Wipper statt.
Die Verbandsversammlungen tagen öffentlich. Alle Bürger sind herzlich eingeladen.

Tagesordnung des GWUV Bode-Wipperaue
  1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Protokollkontrolle
  2. Beschluss 01/2017 VV Änderung der Verbandsatzung
  3. Beschluss 02/2017 VV Haushaltssatzung / Wirtschaftsplan 2018
  4. Beschluss 03/2017 VV Finanzplan 2018
  5. Beschluss 04/2017 VV Jahresabschluss 2016
  6. Beschluss 05/2017 VV Bestellung Wirtschaftsprüfer für die JA 2017 und 2018
  7. Informationen des Geschäftsbesorgers zum lfd. Geschäftsjahr
  8. Informationen zu den Unterhaltungsmaßnahmen 2017  
  9. Informationen zum Entwurf des novellierten ThürWG 
  10. Sonstiges 
  11. Anfragen der Verbandsräte und der Gäste

Tagesordnung des AWZV Bode-Wipper

1.         Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit

2.         Begrüßung Herrn Hellmich, BRV AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Herrn Holtkamp, Consserve Invest GmbH & Co.KG

3.         Anträge und Bestätigung der Tagesordnung

4.         Verabschiedung der ehemaligen Verbandsrätin Frau Spieß

5.         Genehmigung der Niederschrift der Verbandsversammlung vom 07.11.2016

6.         Beschlussfassung

5.1.      Beschluss- Nr. 01/2017-VV- Planüberschreitungen Investitionsplan 2016

5.2.      Beschluss- Nr. 02/2017-VV-  Prüfung und Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2016

5.3       Beschluss- Nr. 03/2017-VV- Gebührenkalkulation 2018 bis 2021 

5.4.      Beschluss- Nr. 04/2017-VV- Ankündigungsbeschluss zur Anpassung der Gebührensätze

5.5.      Beschluss- Nr. 05/2017-VV- Neufassung der Gebührensatzung (GS-EWS) zur Entwässerungssatzung vom 20.11.2017

5.6.      Beschluss- Nr. 06/2017-VV-  Haushaltssatzung / Wirtschaftsplan 2018

5.7.      Beschluss- Nr. 07/2017-VV-  Finanzplan 2018

5.8.      Beschluss- Nr. 08/2017-VV-  Neufassung der Satzung für die Erhebung einer Kommunalabgabe zur Abwälzung der  Abwasserabgabe für Kleineinleiter des AWZV Bode-Wipper

5.9.      Beschluss- Nr. 09/2017-VV-  1. Änderungssatzung der 2. Neufassung der Beitragssatzung zur Entwässerungssatzung des AWZV Bode-Wipper Bleicherode (BS-EWS)

6.         Informationen des Verbandsvorsitzenden/ Berichterstattung der Geschäftsleitung nach § 19 ThürEBV

7.         Anfragen der Verbandsräte

8.         Anfragen der Bürger 

 

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des AWZV ist während der Kernarbeitszeit

montags von 8:00 Uhr bis 14.00Uhr
dienstags von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
mittwochs von 8:00 Uhr bis 14.00Uhr
donnerstags von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
sowie freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

telefonisch unter der Rufnummer    
036338/45620 bzw. der FAX Nr. 036338/63651 zu erreichen.

Sprechzeiten

Unsere Mitarbeiter sind zu den Sprechzeiten

dienstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr

donnerstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

für Sie da.

Außerhalb dieser Sprechzeiten bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung.

Notruf

Bitte beachten Sie, dass zum 01.07.2015 im AWZV Bode-Wipper die gleitende Arbeitszeit eingeführt wurde. Wenn Sie also mit einer bestimmten Mitarbeiterin / einem bestimmetn Mitarbeiter außerhalb der Sprech- bzw. Kernarbeitszeiten sprechen möchten, empfiehlt sich eine vorherige Terminvereinbarung.

Außerhalb der Sprech- und Geschäftszeiten sowie bei Störungen und Havarien erreichen Sie den AWZV unter der

Notrufnummer 0172/ 3602200